Das „Partners in Excellence“-Programm von ARI sorgt für zufriedene Mitarbeiter, unvergessliche Kundenerlebnisse und damit für begeisterte Fans.

Wir feiern unsere vielfältige Unternehmenskultur und unseren exzellenten Service, indem wir Empathie, Zusammenarbeit und Vertrauen in den Fokus rücken.

30 Jahre Exzellenz

Das „Partners in Excellence“-Programm (PIE) von ARI wurde 1989 eingeführt und ist entsprechend unserer Mission als Unternehmen darauf ausgerichtet, außergewöhnliche Menschen auszubilden, zu befähigen und zu belohnen.

Mitarbeiterevents

Neben gemeinsamen Treffen, in denen sich Mitarbeiter näher kennenlernen, finden im Rahmen von PIE auch besondere zur Personalentwicklung beitragende Events statt. Dass bei uns herausragende Leistungen anerkannt und jährliche Mitarbeiterfeiern veranstaltet werden, ist ohnehin selbstverständlich. Dadurch fühlen sich Angestellte von ARI rundum geschätzt. Sie wissen, dass der Beitrag jedes Einzelnen zählt, und bringen diese Wertschätzung auch unseren Kunden entgegen.

Finanzielle Anreize für exzellenten Service

Finanzielle Anreize motivieren zusätzlich und belohnen serviceorientiertes Denken und Handeln z. B. durch zusätzliche Zahltage. Zielvorgaben hierfür sind u.a. möglichst viele Lösungen im Rahmen eines Erstkontakts, Vermeidung von Eskalationsvorgängen, abgeschlossene Trainingsstunden und zügige Bearbeitung von Kundenanfragen.

Motivation durch Anerkennung

Die Anerkennung von Mitarbeitern reicht vom unmittelbaren „Danke!“ bis hin zur Ehrung als „Partner of the Year“. Bei diesem Titel winkt neben einer Bonuszahlung auch eine All-Inclusive-Reise an ein tropisches Reiseziel – zusammen mit unserem Top-Management.